Ideenwerk
Das kreative Pagro Diskont Magazin
Handarbeiten

Das große Flattern

Batman ist die wohl berühmteste „menschliche“ Fledermaus überhaupt. Der Comic- und Film-Held macht mit seinem wallenden Cape und der Fledermaus-Maske immer eine gute Figur, wenn er im Dienst der guten Sache unterwegs ist.

 

Was Sie benötigen:

  • schwarzer Stoff
  • schwarzes Nähgarn
  • schwarzer Karton
  • Gummiband
  • Wackelaugen
  • Kleber
  • Schere

Und so wird’s gemacht:

Für den Umhang legen Sie den Stoff vor sich hin und klappen für die Ärmel ca. 15 – 20 cm um. Stecken Sie alles vorsichtig mit Nadeln fest. Dann den Halsausschnitt am vorderen umgeklappten Stoff ausschneiden. Das bildet den Eingang der Ärmel und sollte daher so breit wie der Brustkorb sein. Danach die Ärmel festnähen, so entsteht eine Röhre für die Arme. Anschließend mittig legen und die Fledermausflügel in Form schneiden. Für die Maske können Sie eine Vorlage ausdrucken, auf den schwarzen Karton übertragen und ausschneiden. Dann noch zwei Wackelaugen aufkleben, zwei Löcher für die Augen machen sowie rechts und links ein kleines Loch für den Gummi einschneiden. Fertig ist das tolle Kostüm!

Haben Sie alle Bastelutensilien bei der Hand?
Schritt 1: Klappen Sie beim Stoff für die Ärmel etwa 15-20 cm um und fixieren Sie diese mit Stecknadeln
Schritt 2: Nachdem Sie die Ärmel festgenäht haben, legen Sie den Stoff mittig und schneiden die Flügel in Form
Zum Schluss nur noch die Maske anfertigen und schon ist das Kostüm fertig!