Ideenwerk
Das kreative Pagro Diskont Magazin
Basteln

Chic in Filz

Textilfilz ist ein hochwertiges und sehr vielseitiges Bastelmaterial. Er ist wesentlich dicker als normaler Filz und trotzdem leicht zu verarbeiten. Da dieses Material nicht ausfranst, muss es auch nicht geendelt werden. Die liebevoll kreierten Dosen, die zur Aufbewahrung von kleinen Dingen geeignet sind, können perfekt auch nur als schmückende Deko-Elemente verwendet werden und schaffen eine warme Atmosphäre in Ihrem Zuhause.

 

Was Sie benötigen:

  • Spandose
  • Textilfilz
  • Schere
  • Heißklebepistole
  • Satinbänder
  • Motivkarton
  • Stift

Und so wird’s gemacht:

Zuerst schneiden Sie für den Deckel zwei gleich große Kreise aus dem Filz aus. Nehmen Sie dazu die Spandose und zeichnen Sie mit einem Stift zwei Kreise auf. Für den Seitenteil schneiden Sie einen länglichen Streifen aus dem Filz, den Sie dann um die Spandose wickeln und mit der Heißklebepistole festkleben.

Nun nehmen Sie die beiden Kreise zur Hand. Bei einem Kreis schneiden Sie mit der Schere in der Mitte einen kleinen Schlitz. Für die Schlaufe nehmen Sie ein breites Satinband, ziehen die beiden Enden durch den Schlitz durch und kleben diese innen fest. Danach kleben Sie den zweiten Kreis auf die Innenseite des ersten.

Nun können Sie die Dose noch mit schönen Satinbändern oder einem tollen Motivkarton verzieren. Dazu das Band bzw. den Karton um die Dose wickeln und festkleben. 

Nie wieder suchen müssen – die Filzdosen eignen sich auch hervorragend als Aufbewahrungsort für Schmuckstücke wie Ohrringe oder Zopfgummis, schöne Haarspangen und andere kleine Kostbarkeiten.

PAGRO DISKONT Tipp:

Für die Herstellung der Dosen können Sie auch eine alte Hutschachtel oder eine große Metalldose einfach mit Filz bekleben!